Deidis-Hub

Integrationsplattform

Deidis Hub ist eine mandantenfähige Cloud-Plattform, auf der Sie massgeschneiderte Apps, Erweiterungen und Integrationen (auch bekannt als happs) hosten und mieten können. Jedes happ hat seine eigene technische Einrichtung und Preisgestaltung. Der Hub selbst ist kostenlos.

Senden Sie uns Ihre Anforderungen

Happ-Entwicklung

Methodik

Unser Ziel ist es, happs in einem Monat oder weniger zu liefern. Es handelt sich um kleine Implementierungsprojekte zur Lösung eines spezifischen Effizienzproblems.

Ihre Anforderungen

Senden Sie uns Ihre Anforderungen, damit wir Ihnen eine Lösung vorschlagen können. Es kann sogar vorkommen, dass keine Codierung erforderlich ist.

2

Scoping

Gemeinsam erarbeiten wir die kleinstmögliche, kostengünstige Implementierung, die den grösstmöglichen Effekt für Ihre Effizienz hat.

3

Verwirklichung

Die App soll innerhalb eines Monats implementiert und bereitgestellt werden. Wir werden die Kosten und andere Bedingungen vor dem Start verhandeln.

Starten Sie jetzt

Preisgestaltung

Jede Anwendung, Erweiterung oder Integration wird auf dem Deidis-Hub bereitgestellt und steht anderen zur Miete zur Verfügung. Auf diese Weise können wir die Implementierungskosten niedrig halten.

Implementierungsarbeiten CHF 60 bis CHF 150 pro Stunde
Wartung und Kontingenz2.5% der Gesamtkosten des Projekts während 12 Monaten
Monatliche Abonnementgebühr0.3% der Gesamtkosten des Projekts
Wenn Sie Nutzer dazu bringen, Ihr happ zu nutzen, können Sie Ihre Kosten auf CHF 0 reduzieren

Senden Sie uns Ihre Anforderungen

Beispiel

Nehmen wir an, Ihre Anforderungen sind auf 40 Arbeitsstunden mit einem geschätzten durchschnittlichen Stundensatz von CHF 75 ausgelegt. Die Gesamtkosten des Projekts betragen 75 × 40 = CHF 3,000. Je nach Situation können wir einen Zahlungsplan von 75 × 40 / 12 = CHF 250 pro Monat vereinbaren.

Nach der Inbetriebnahme wird das 2.5% Wartungs- und Erfolgshonorar angewendet, das 75 × 40 × 0.025 = CHF 75 pro Monat, während 12 Monaten.

Zusätzlich wird nach der Inbetriebnahme die Abonnementgebühr 0.3% angewendet, die 75 × 40 × 0.003 = CHF 9 pro Monat beträgt.

Beispiel für Kostensenkung

Nehmen wir an, Ihr 40-Mann-Stunden-Happ löst das Problem vieler Menschen, und Sie beschliessen, es auf LinkedIn zu teilen. 100 Personen entscheiden sich, den happ zu nutzen, und sie beginnen, ein monatliches Abonnement zum CHF 9 zu bezahlen. Das ergibt 100 × CHF 9 = CHF 900 pro Monat, der auf Ihr Guthaben angerechnet wird, bis Ihre anfänglichen Projektkosten von CHF 3,000 gedeckt sind.

Fragen

Nicht sicher?

Überlegen Sie? Haben Sie Fragen? Lassen Sie uns das gemeinsam ausarbeiten!

Einen Termin vereinbaren